Allgemeine Geschäftsbedingungen
Präambel
030casting erbringt seine Leistungen für die Vertragspartner auf der Grundlage dieser allgemeinen Vertragsbedingungen. Es wird bei den nachfolgend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbeziehungen terminologisch unterschieden zwischen „Mitglied“ und „Auftraggeber“ sowie „Vertragspartner“ als Oberbegriff für Beide. Wer bei uns Mitglied wird erklart sich mit unseren AGBS einverstanden.
Datenschutz
INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Um Sie gut vermitteln zu können, müssen wir jedoch persönliche Daten und Bilder von Ihnen abfragen. Die Angabe dieser Daten ist freiwillig. Sie können jederzeit die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten bei uns zu widerrufen. Dazu bedarf es keiner Einhaltung von Fristen. Dazu reicht eine kurze E- mail an: info@030casting.de Datenschutzerklärung Diese Datenschutzerklärung von www.030casting.de klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unserer Internetseite der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profil auf Facebook -nachfolgend gemeinsam bezeichnet als "Onlineangebot". Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. "Verarbeitung" oder "Verantwortlicher" verweisen wir auf die Definitionen im Artikel 4- Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung EU- 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung nachfolgend nur „DSGVO“ genannt www.030casting.de möchte Ihnen mit dieser Datenschutzerklärung erklären, welche Ihrer Daten in welcher Form von uns verarbeitet werden, wenn Sie www.030casting.de besuchen, sich registrieren und ein Nutzerprofil anlegen oder andere Funktionen von www.030casting.de benutzen. Wir möchten hiermit unserer Informationspflicht gemäß Artikel 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO Ihnen gegenüber nachkommen. Sie gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung. Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten. Kategorien betroffener Personen- Besucher und Nutzer unseres Onlineangebotes- unserer Webseite- nachfolgend sind die betroffenen Personen zusammenfassend auch als "Nutzer" bezeichnet. Der Begriff „Nutzer“ umfasst Kunden, registrierte Karteimitglieder, Bewerber, Künstler wie auch alle Besucher unseres Onlineangebotes. Die im Rahmen dieser Datenschutzerklärung verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Nutzer“, sind geschlechtsneutral zu verstehen. 1. Zweck der Verarbeitung Vermittlung als Komparse- Kleindarsteller- Schauspieler-Model|-Protagonisten für Kinofilme, TV-Filme, TV-Serien, Werbung, Musikvideos, Foto- Video- Theaterproduktionen. Zur Verfügung Stellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte. Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern. www.030casting.de - nachfolgend Agentur betreibt im Internet unter www.030casting.de und den jeweils dazu gehörenden Unterverzeichnissen öffentlich abrufbare Internetseiten. 2. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch: Verantwortlicher: www.030casting.de, Inh. Norbert Joachim Hörmann An der Krummen Lake 16, 12559 Berlin, Telefon: 030 – 7517935 Mail: info@030casting.de 3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website sowie Art und Zweck von deren Verwendung Beim Aufrufen unserer Website www.030casting.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfaßt und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt -Referrer-URL verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers. Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies und Analysedienste ein und Dienste Dritter, außerdem unterhalten wir Präsenzen auf Social Media-Plattformen. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 -7 dieser Datenschutzerklärung. Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. 4. Grundsatz der Weitergabe von Daten Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur an Dritte weiter, wenn: Sie Ihre nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe nach Art. 6 Absatz 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, für den Fall, dass für die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulässig und nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Durchführung und Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Vertragserfüllung, siehe hierzu insbesondere Ziff. 8 – Datenverarbeitung im Vertragsverhältnis. 5. Cookies Wir verwenden auf www.030casting.de sogenannte Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät - Laptop, Tablet, Smartphone oder Ähnliches gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten -siehe Ziffer 5. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können. 6. Newsletter Falls Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden, werden die von Ihnen hierzu abgefragten Daten, also Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Name und Ihre Anschrift und andere Daten, an uns übermittelt. Die Newsletter enthalten Informationen betreffend unser Unternehmen sowie unsere Leistungen und besondere Angebote sowie Informationen betreffend Casting und Modeling und vergleichbare branchentypische Nachrichten. Gleichzeitig speichern wir die IP-Adresse des Internetanschlusses von dem aus Sie auf unseren Internetauftritt zugreifen sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Anmeldung. Im Rahmen des weiteren Anmeldevorgangs werden wir Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters einholen, den Inhalt konkret beschreiben und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Die dabei erhobenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Newsletter-Versand–sie werden deshalb insbesondere auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Rechtsgrundlage hierbei ist Artikel 6 Absatz 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung in den Newsletter-Versand können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen oder den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink betätigen. 7. Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit Sofern Sie per Kontaktformular oder per E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 lit. b) DSGVO. Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung. 8. Analyse-Tools Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit der zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahme -Google Analytics- wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahme ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind nachfolgend zu entnehmen. Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. -https://www.google.de/intl/de/about/- 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden "Google". In diesem Zusammenhang werden pseudoanymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies -siehe unter Ziffer. 4 verwendet. Google ist unter dem Privacy-Shield - Abkommen zwischen der EU und den USA zertifiziert https://www.privacyshield.gov/. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL -die zuvor besuchte Seite, Hostname des zugreifenden Rechners -IP-Adresse Uhrzeit der Serveranfrage, werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist -IP-Masking. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten -inklusive Ihrer IP-Adresse, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de 9. Datenschutzbestimmungen zum Einsatz und Verwendung von Online Präsenzen z.B. von Facebook Wir unterhalten ein Profil auf Facebook, einem sozialen Netzwerk und einer Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen. Dieses nutzen wir, um mit Nutzern zu kommunizieren und unser Unternehmen darzustellen. Diese Dienste werden von den im Impressum genannten Unternehmen betrieben; es gelten die jeweiligen Nutzungsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien: Facebook ist ein Dienst von: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland facebook.com Wir verarbeiten Daten, die Sie uns auf diesen Plattformen zur Verfügung stellen, insbesondere Ihre Kommunikationsinhalte, zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. 10. Dienste und Inhalte Dritter Wir setzen auf unserer Website Inhalte Dritter ein, um sie optimiert und wirtschaftlich zur Verfügung stellen zu können. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Erforderlich hierfür ist insbesondere die Verarbeitung Ihrer IP-Adresse -s.o., daneben können auch "Pixel Tags" bzw. "Web Beacons" – unsichtbare Grafikdateien – zum Einsatz kommen, die zur Auslieferung der Dienste erforderlich sind. Diese Dienste können von Ihnen eingegebene Informationen – etwa zum Routenplaner – an den jeweiligen Betreiber der Dienste übermitteln. Wir verwenden die folgenden Fremddienste: Google Maps: wir verwenden Plugins zu den Karten von "Google maps", einem Dienst der Google Inc. -https://www.google.de/intl/de/about-1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA Google Fonts: wir verwenden Schriftarten -"fonts"- von Google Fonts, einem Dienst der Google Inc. -https://www.google.de/intl/de/about/- 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. 11. Datenverarbeitung in der Vertragsbeziehung Wenn Sie sich bei uns registrieren, erheben und verarbeiten wir weitere personenbezogene Daten. Der Zweck der Datenverarbeitung- Weitergabe ist Ihre Vermittlung als Komparse-Kleindarsteller- Schauspieler- Model – Protagonist für Kinofilme, TV-Filme, TV-Serien, Tv Formate, Werbung, Musikvideos, Foto- Video-Theaterproduktionen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist somit Artikel 6 Absatz. 1 S. 1 lit. b) DSGVO -Vertragserfüllung. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. Wir erheben bei Ihrer Registrierung bzw. im Fortgang des Vertrages folgende Daten: Stammdaten -Name, PLZ, Wohnort, Bundesland, Geburtsjahr, Geschlecht Kontaktdaten Handy-/ Telefonnummer, E-Mail-Adresse Fotos Freiwillige Angaben: inhaltliche Informationen zu Ihrer Person -etwa körperliche Merkmale wie Größe, ethnisches Erscheinungsbild, Augenfarbe, Konfektionsgröße, Schuhgröße, Angaben zu Piercings und Tätowierungen, Fähigkeiten und Sprachen, Berufsausbildung und Erfahrungen als Darsteller- Komparse- Protagonist, Führerschein. Alle diese Daten werden offen erhoben. Über diese vorstehend genannten Daten hinaus entscheidet jeder Nutzer selbst über weitere Angaben, wie z.B. Fotografien, Videos und Angaben zu Einsatzgebieten, gesuchten Jobs, etc. Die Nutzerprofile der Bewerber sind öffentlich und können von Suchmaschinen indiziert werden. Ohne die Verarbeitung von Stamm- und Kontaktdaten sowie der Bereitstellung von Fotos ist eine Registrierung nicht möglich, da wir Sie ohne diese Angaben nicht an Film- Fernsehproduktionen vermitteln können. Die Angabe inhaltlicher Informationen zu Ihrer Person erfolgt freiwillig. Es sind keine negativen Konsequenzen damit verbunden, wenn Sie uns diese Daten nicht übermitteln. Ohne weitere freiwillige Angaben werden Sie jedoch ggf. seltener angefragt werden, da für die Vergabe von Rollen und Aufträgen etwa Konfektionsgröße bei vorgefertigten Kostümen und andere Angaben für die jeweilige Produktion wesentliche Entscheidungskriterien sind. Sie können diese Daten jederzeit in Ihrem Nutzerprofil ändern, teilweise oder vollständig löschen oder ergänzen. Wir verarbeiten diese Daten ausschließlich zum Zwecke der Vertragserfüllung –Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Wir geben diese Daten an Dritte weiter, soweit dies zur Vertragsdurchführung, also zur Vermittlung als Komparse, Kleindarsteller oder Schauspieler, oder Protagonist erforderlich ist. Diese Dritten sind Produktionsfirmen und deren weisungsgebundene Mitarbeiter z.B. Redakteure, Regieassistenzen, Kostüm- und Maskenabteilung, Aufnahmeleitung mit denen wir zusammenarbeiten und die von uns auf den Datenschutz verpflichtet wurden. Nach Möglichkeit geben wir nur pseudoanymisierte Informationen weiter, also keine Stamm- und Kontaktinformationen. Diese werden erst nach einer erfolgten Buchung/ einem konkreten Auftrag/ einem konkreten Einsatz als Komparse, Kleindarsteller oder Schauspielers oder Protagonisten übermittelt, um eine Kontaktaufnahme des künftigen Auftraggebers, etwa zur Abstimmung von Anprobe- und/oder Drehterminen, Kostümabsprachen oder zur Erreichbarkeit an den Einsatztagen, zu ermöglichen. Eine Verwendung Ihrer Daten zu anderen als den hier beschriebenen Zwecken erfolgt im Regelfall nicht. Jede weitere Verwendung/ Weitergabe von Kontakt-/ Stammdaten wird mit Ihnen von Fall zu Fall vorher abgesprochen bzw. Ihnen schriftlich, per Mail oder SMS, oder per Anruf mitgeteilt. Wenn Ihr Profil von einem Dritten, etwa einer Produktionsfirma oder dessen Mitarbeitern z.B. Regieassistenz für einen Dreh angefragt oder gebucht wird, speichern und verarbeiten wir diese Informationen zu Ihrem Profil in unserem Datenbank-System. Solche Informationen sind etwa die Tatsache, dass und wann Sie für einen Dreh gebucht wurden. Dies dient der Vertragsdurchführung - Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. b) DSGVO, etwa, um Sie als Komparse, Kleindarsteller oder Schauspieler oder als Protagonist zu vermitteln, um eine Kommunikation zwischen Ihnen und dem Dritten, Ihrem späteren Auftraggeber/ der Produktionsfirma oder um eine erneute Buchung durch einen Auftraggeber zu ermöglichen. Hierüber werden wir Sie im Einzelfall konkret telefonisch oder per E-Mail oder SMS informieren. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. b) DSGVO -Vertragserfüllung. Wir löschen Ihre Daten, wenn und soweit sie zur Vertragsdurchführung oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Artikel 6 Absatz. 1 S. 1 lit. f) DSGVO nicht mehr erforderlich sind oder wenn Sie Ihre erteilte Einwilligung widerrufen. Wir löschen Ihre freiwilligen Angaben , wenn und sobald Sie den Nutzungsvertrag kündigen oder diese Angaben aus Ihrem Kundenkonto entfernen, Ihre Stamm- und Kontaktinformationen sowie die Daten zu Ihren gebuchten Einsätzen, wenn aus dem Nutzungsverhältnis keine gegenseitigen Ansprüche mehr bestehen können, und die Informationen zu Anfragen, wenn kein berechtigtes Interesse mehr an ihnen besteht, regelmäßig mit Ablauf des Jahres nach Beendigung des zugehörigen Auftrags. 12. Zusammenarbeit mit Dritten/ Betroffenenrechte Sie haben das Recht: gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Agentursitzes wenden. Wenn und soweit wir im Rahmen der Datenverarbeitung mit anderen Personen zusammenarbeiten, geben wir Daten nur weiter, wenn hierfür eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt, so bei einer Datenübermittlung an Dritte zum Zwecke der Vertragserfüllung -Artiekl 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, wenn Ihre Einwilligung vorliegt -Artikel 6 Abatz. S. 1 1 lit. a) DSGVO, wenn wir rechtlich dazu verpflichtet sind Artiekl 6 Absatz 1 S. 1 lit. c) DSGVO oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. f) DSGVO, etwa beim Einsatz von einem Beauftragten. Wenn wir Dritte mit der Datenverarbeitung im Rahmen eines Auftragsverarbeitungsvertrages/ Nutzungsvertrages beauftragen, ist Rechtsgrundlage hierfür Art. 28 DSGVO. Wir setzen auch externe Dienstleister ein, soweit wir Leistungen nicht oder nicht sinnvoll selbst vornehmen können. Diese externen Dienstleister sind dabei vor allem Anbieter von IT-Dienstleistungen und Telekommunikationsdienste -SMS-Betreiber, Clouddienste, Hosting Dienste, Mailanbieter etc. Mit diesen Dienstleistern liegen Auftragsverarbeitungsverträge gemäß DSGVO vor. Wir übermitteln grundsätzlich keine Daten in Drittländer; sollten im Einzelfall die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten, rechtliche Verpflichtungen, oder berechtigte Interessen es erforderlich machen, erfolgt die Weitergabe entsprechend der Artikel 44 ff. DSGVO. 13. Widerspruchsrecht Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@030casting.de 14. Datensicherheit Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren -Secure Socket Layer in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich auch Sicherheitslücken aufweisen, ein absoluter Schutz kann nicht gewährleistet werden kann. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten "Hyperlinks", die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.
Widerspruchsrecht
Widerspruchsrecht Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@030casting.de
Newsletter
Falls Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden, werden die von Ihnen hierzu abgefragten Daten, also Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Name und Ihre Anschrift und andere Daten, an uns übermittelt. Gleichzeitig speichern wir die IP-Adresse des Internetanschlusses von dem aus Sie auf unseren Internetauftritt zugreifen sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Anmeldung. Im Rahmen des weiteren Anmeldevorgangs werden wir Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters einholen, den Inhalt konkret beschreiben und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Die dabei erhobenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Newsletter-Versand–sie werden deshalb insbesondere auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Rechtsgrundlage hierbei ist Artikel 6 Absatz 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung in den Newsletter-Versand können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen oder den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink betätigen.
Buyout
Buyout für Jobs – Die Nutzungsrechte Als Buyout wird ein zusätzliches Honorar bezeichnet, das bei einer Verwendung der vom Model- Darsteller- Schauspieler bereitgestellten Bilder und Material über dem vereinbarten Zeitraum oder dem Veröffentlichungsort hinaus geht, anfällt. Die Höhe dieses Buyout-Honorars wird mit der Beauftragung des Models -Darsteller- Schauspieler festgelegt. Dabei macht es einen Unterschied, wo die Bilder veröffentlicht werden. So bekommst du ein höheres Buyout, je größer die Reichweite der Medien ist. Der zweite Faktor ist die Zeit. Wird ein Werbespot noch ein Jahr länger gezeigt, bekommst du ein höheres Buyout. Wird der Werbespot noch für weitere Länder synchronisiert und hier veröffentlicht, steigt der Buyout ebenfalls. Das heißt, er garantiert dir als Model,- Darsteller- Schauspieler, das du von der Verbreitung profitierst. Die Agentur überwacht diese Rechte, dies zählt zu ihren tragenden Aufgaben. Diese Überwachung nimmt viel Zeit in Anspruch und muss gewissenhaft betrieben werden. Ein Model - Darsteller- Schauspieler sollte deswegen unbedingt mit einer Agentur zusammen arbeiten. Ohne die Zusammenarbeit mit den Experten ist die Gefahr sehr hoch, dass dem betreffenden Model verdiente Gagen nicht ausgezahlt werden. Das Exclusiv-Buyout ist eine besondere Buyout-Form. Es gibt eine Exclusiv-Buyout-Lizenz, die den Ablauf eines exklusiven Verkaufs regelt. Der Kunde erwirbt durch ein Exclusive-Buyout eine erweiterte Spanne an Rechten. Ihm ist es erlaubt, die Bilder auch für kommerzielle Zwecke zu nutzen, wenn diese in Verbinndung mit dem Haupt-Angebot oder Produkt stehen. Um den anfallenden Aufschlag genau ausrechnen zu können, gibt es eine sogenannte Velma-Tabelle, die alle verschiedenen Buyouts (Plakate, Poster, Internet, Film etc.) strukturiert auflistet. Sie dient als Orientierung für alle Beteiligten.
Wichtige Wörter aus der Branche
Asap Schnelle Bearbeitung Booker Dein Agent Buyout Nutzungsrecht auf Zeit Close-Up Nahaufnahme Casting Contest/Wettbewerb Cover Magazin, Frontseite Cuttings Schnitte Direct Booking Direkte Buchung Disposition Produktionsplanung Down Days Warte Tage Editorial Magazin Shooting Exklusivvertrag Arbeitsverhältnis Final Rehearsal Generalprobe Fitting Anprobe Go & See Schnelles Casting Honorar Dein Lohn Internet-Modelagenturen Massenkartei Introduction Vorstellungsvideo Kartei Model Pool Katalog-Jobs Fashion Location Produktions- / Drehort Look-Book Model Buch Maße Wichtige Daten Mimik Ausdrucksstärke Modelbook Model Kartei New Faces Neu Entdeckungen Option Verfügbarkeit Overtime Überstunden Plus Size Über Normalgewicht Portfolio Referenzen POS Point of Sale (Instore) PPM Post Production Meeting Provision Agentur Anteil Scouts Model Finder Sedcard Einseitiges Portfolio Shortlist Enge Auswahl Showroom Kundenpräsentation Stylisten Makeup, Hair, Dress TBA To be announced Testshootings Portfolio Aufbau Velma Was heißt das? Verfügbarkeit Unverbindliche Anfrage
§ 1 Geltung der Bedingungen
Folgende Allgemeine Geschäftbedingungen (AGB´s) sind Bestandteil aller Verträge und Geschäftsbeziehungen mit der Firma www.030Casting.de, wobei diese AGB´s ausschließlich gelten. Fremde AGB´s gelten nur, soweit sie diesen AGB´s entsprechen. Der Geltung von AGB´s, die diese Bedingungen abändern oder aufheben, wird widersprochen; derartige AGB´s sind nur dann gültig, wenn 030Casting diese schriftlich bestätigt hat. Gegenbestätigungen der Geschäftspartner unter Hinweis auf deren AGB´s wird hiermit widersprochen, dies gilt auch für einen formularmäßigen Hinweis auf eigene AGB´s.
§ 2 Angebot und Vertragsschluß
1. Die Angebote der 030Casting sind freibleibend und unverbindlich. Annahmeerklärungen und sämtliche Bestellungen bedürfen zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen oder fernschriftlichen Bestätigung von 030Casting. Ist das Mitglied/der Kunde mit fälligen Zahlungen in Verzug, so ist 030Casting auch ohne Nachfristsetzung berechtigt, den Zugriff zu dem betreffenden Angebot bis zum Eingang des offenen Betrages vorübergehend zu sperren. Ist das jeweilige Mitglied/der jeweilige Kunde auch nach Ablauf einer Nachfristsetzung in Zahlungsverzug, ist 030Casting berechtigt, alle Leistungen zu löschen. Bei Honoraren, die über 200,- Euro liegen, berechnet www.030casting.de ab dem 01.04.08 20 Prozent Vermittlungsprovision von der Bruttogage der Künstler. 2. Ab den 01.06.08 kann jedes Mitglied von 030Casting zwischen 3 verschiedenen Servicepaketen frei wählen: Basic, Club und Premium. Die jeweiligen Monatsbeiträge werden immer für ein Jahr im voraus geleistet. 2.1 Basic Account - kostenlos Der Basic Account ist ein kostenloser Zugang mit folgenden Funktionen: - Vita/Referenzen - Aufnahme in die Künstlerdatenbank - Upload von 4 Bildern - bedingter Newsletterempfang 2.2 Club Account - 2,50 € / Monat Der Club Account steht allen 030Casting Mitgliedern zu Verfügung, die sich bis zum 31.05.2008 registriert haben. Als Club Mitglied zahlst Du für Deinen Zugang 2,50 € pro Monat. Folgende Funktionen stehen Dir in diesem Account zur Verfügung: - Vita/Referenzen - Aufnahme in die Künstlerdatenbank - Upload von 8 Bildern - regelmäßiger Newsletterempfang - Präsentation auf der Startseite - Besucherzähler - bedingte persönliche Betreuung - Einladung zu Events 2.3 Premium Account - 5,00 € / Monat Als Premium Mitglied bei 030Casting bekommst Du den besten Service den Du bei uns erhalten kannst. Für 5,00 € pro Monat erhälst Du von uns einen Zugang mit folgenden Funktionen: - Vita/Referenzen - Aufnahme in die Künstlerdatenbank - Upload von 30 Bildern - Upload eines Videos - regelmäßiger Newsletterempfang - Präsentation auf der Startseite - Besucherzähler - persönliche Betreuung - Bildbearbeitung - Einladung zu Events Wir behalten uns vor unseren Mitgliedern Newsletter und Voranküdigungen für Veranstaltungen- Aufführungen- Konzerte- und andere interessanten DInge per Mail zu schicken.
§ 3 Leistungsumfang- Kosten und Preise
1. Der Umfang der vertraglichen Leistung ergibt sich aus dem jeweiligen Vertrag und der darin enthaltenen Leistungsbeschreibung. Änderungen oder Erweiterungen der Leistungsbeschreibung bedürfen der Schriftform. 2. www.030casting.de behält sich das Recht vor, Leistungen zu erweitern und Verbesserungen vorzunehmen. www.030Casting.de ist nicht verantwortlich für die technische Ausstattung seines Vertragspartners oder derjenigen der Nutzer des Internetdienstes. 3. Soweit www.030Casting.de Dienste und Leistungen unentgeltlich erbringt, können diese jederzeit ohne Vorankündigung eingestellt werden. Irgendwelche Ansprüche des Vertragspartners ergeben sich daraus nicht. 4. Zur Nutzung des Internetdienstes kann www.030Casting.de dem Vertragspartner ein oder mehrere Passwörter zuordnen. Auch vor Passworterteilung kann der Internetdienst genutzt werden, allerdings nur mit Einschränkungen hinsichtlich der Daten der in der Datenbank gespeicherten Mitglieder von www.030Casting.de. Der Vertragspartner hat nach Erteilung des Passwortes dessen Geheimhaltung und ordnungsgemäßen Gebrauch sicherzustellen. Ob ein Passwort zugeteilt wird, liegt allein im Ermessen von www.030Casting.de. 5. Erlangt www.030Casting.de Kenntnis von einem Missbrauch des Passwortes, kann www.030Casting.de die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um den Missbrauch abzustellen. Dies kann auch durch einen Wechsel des Passwortes oder z. B. die Zuteilung eines oder mehrerer individueller Passwörter mit definiertem Benutzernamen geschehen. Bei vorsätzlichen Missbrauchs des Passwortes für den Datenbereich wird eine Strafe i. H. v. 5.000,- € fällig. Der Vertragspartner erklärt sich bereits jetzt mit allen von www.030casting.de ergriffenen Maßnahmen zur Missbrauchsverhinderung einverstanden. 6.Für die Vermittlung durch die Agentur entstehen keine Kosten für vermittelten die Protagonisten bis zu einer Gage von 150 €. Bei darüber hinaus gehenden Einzeltagesgagen stellt die Agentur eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 10% - 20 % bei Fernseh- & Filmproduktionen, sowie bei Musik-Messen/Shows/Veranstaltungen der vereinbarten Gesamtgage in Rechnung. Die Protagonisten erklären sich damit einverstanden. Nach Abrechnung der Produktion und nach Gageneingang auf dem Konto der Agentur überweist die Agentur dem Prota- gonisten abzgl. der vereinbarten Vermittlungsprovision nach Rechnungsstellung durch den Protagonisten seine Gage, so- fern eine Abrechnung über Rechnung vereinbart wurde. Bei Gagen, die über Gagenscheine/Lohnsteuerkarte bzw. über den Kunden direkt abgerechnet werden, überweist der Protagonist die vereinbarte Vermittlungsprovision nach Rechnungsstellung durch die Agentur. 7.Wir behalten uns vor unseren Mitgliedern Newsletter und Voranküdigungen für Veranstaltungen- Aufführungen- Konzerte- und andere interessanten DInge per Mail zu schicken.
§ 4 Allgemeines zum Inhalt der angebotenen Dienste
Meinungen, Rat, Erklärungen, Angebote oder andere Informationen oder Aussagen, die durch www.030Casting.de, aber nicht direkt von www.030Casting.de zugänglich gemacht werden, sind die ihrer jeweiligen Autoren, nicht die von www.030Casting.de. Der Vertragspartner sollte sich nicht auf sie verlassen. Ihre Autoren sind allein verantwortlich für ihren Inhalt. www.030Casting.de übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Nützlichkeit der Informationen. www.030Casting.de haftet nicht für die Richtigkeit oder Verlässlichkeit der von anderen Personen erklärten Ansichten oder Ratschläge. Unter keinen Umständen haftet www-030Casting.de für die aus dem Vertrauen einer Person auf http://www.030casting.de/ veröffentlichten oder übermittelten Informationen oder Inhalte entstehenden Schäden. Es ist möglich, dass andere www.030Casting.de-Mitglieder oder -Nutzer (einschließlich unbefugter Nutzer oder "Hacker") anstößiges oder obszönes Material in der 030Casting-Datenbank veröffentlichen oder verschicken und, dass das Mitglied unfreiwillig solch anstößige oder obszönem Material ausgesetzt wird. Es besteht außerdem die fernliegende Möglichkeit, dass andere durch die Nutzung von http://www.030Casting.de/ an persönliche Informationen über das Mitglied gelangen und, dass der Empfänger diese Informationen benutzt, um das Mitglied zu belästigen oder zu schädigen. www.030Casting.de ist für die Verwendung der von dem Mitglied bei http://www.030Casting.de/ zugänglich gemachten persönlichen Informationen nicht verantwortlich. Das Mitglied sollte daher die Art der Informationen, die er bei http://www.030Casting.de veröffentlicht oder anderen zugänglich macht, sorgfältig auswählen. www.030Casting.de/ übernimmt keine Gewähr für die erfolgreiche Vermittlung, da die Kandidatenauswahl nicht in den Bereich von www.030Casting.de fällt. www.030Casting.de verpflichtet sich jedoch alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um bestehende Kontakte zu pflegen bzw. aufzubauen, um die Online-Datenbank einem möglichst großen Mitgliederkreis zugänglich zu machen. Wir behalten uns vor unseren Mitgliedern Newsletter und Voranküdigungen für Veranstaltungen- Aufführungen- Konzerte- und andere interessanten DInge per Mail zu schicken.
§ 5 Vertragsverhältnis/Vertragsdauer
Das Vertragsverhältnisfür Club- und Premiummitglieder mit www.030Casting.de beginnt zu dem Zeitpunkt, an dem das Mitglied/der Kunde den Beitrag in Höhe der jeweils gültigen Preisliste an www.030Casting.de gezahlt hat und dieser Betrag auf dem Konto von www.030Casting.de gutgeschrieben wurde. www.030Casting.de veranlasst nach Zahlungseingang, dass die Daten im Internet verfügbar sind. www.030Casting.de behält sich vor, die Daten vor der Freischaltung zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Die Daten des Mitgliedes stehen 1 Jahr für TV-Produktionsfirmen, Sender und Castingagenturen zum Abruf bereit. Der Vertrag über ein Jahr verlängert sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr, sofern er nicht vor Ablauf von drei Monaten vor Ende der Laufzeit schriftlich gekündigt wird. Unsere www.030Castingagentur arbeitet immer im Sinne des Mitglieds. Wir versuchen, sowohl Bewerber als auch Auftraggeber fair zu behandeln. Unser Angebot ist seriös, wir distanzieren uns von Knebelverträgen und Aufträgen mit pornografischen oder anderen unseriösen Inhalten. Die Seriosität der Auftraggeber wird vor Weiterleitung einer Anfrage immer geprüft, um Bewerber vor Hochstaplern zu bewahren. Dennoch haben wir letztendlich nicht auf alles Einfluss! Sofern uns jedoch negative Meldungen über Auftraggeber vorliegen, behalten wir uns vor, diese für weitere Aufträge zu sperren. Die Konditionen dafür sind äußerst fair, wir berechnen den Künstlern lediglich bei Gagen ab 300,- Euro brutto 20 % Vermittlungsprovision von den Künstlern. Erfolgt keine Verlängerung, wird 030Casting die Daten des Mitgliedes vom Server nehmen. FOLGEAUFTRÄGE Möchte der Kunde den Darsteller für weitere Projekte buchen, ist dies ausschließlich über 030casting abzuwickeln. Der Darsteller hat dies 030casting mitzuteilen und den Kunden, Fotografen, Regisseur etc. darauf hinzuweisen. Sollte das 030casting Kenntnis über eine private Abwicklung von Folgejobs erlangen, droht Beendigung der Zusammenarbeit. Nach Beendigung der Zusammenarbeit von 030casting und Darsteller müssen Folgejobs weitere sechs Monate über 030casting abgewickelt und abgerechnet werden
§ 6 Vita, Videoaufnahmen, Fotos, zur Verfügung gestellte Informationen
1. 030Casting wird alle vom Mitglied zur Verfügung gestellten Informationen entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandeln und wird solche Daten nur für vertragliche Zwecke nutzen oder zugänglich machen. 2. Das Mitglied von 030Casting hat den Text seiner Vita selbst zu verfassen oder diesen gegen eine Vergütung laut Preisliste von 030casting verfassen zu lassen. 3. Sofern der Text nicht die Länge von 25 Zeilen im Word-Format überschreitet, wird 030Casting den Text übertragen und in die Datenbank einpflegen. 4.Sollte der Text mehr als 25 Zeilen betragen, behält 030Casting sich vor, den Text auf das zulässige Maß zu kürzen. Die Kürzung gilt als vom Mitglied bzw. seiner Agentur genehmigt, wenn das Mitglied oder seine Agentur nicht innerhalb von 10 Tagen nach Einpflegen in die Datenbank schriftlich (per Brief, Telefax oder E-Mail) widerspricht. 5. Wünscht das Mitglied zu einem späteren Zeitpunkt einen Austausch der Fotos, wird eine Bearbeitungsgebühr von 10,- EUR für den Fotoaustausch berechnet. Diese Gebühr ist in Vorkasse zu leisten. Die Änderungen werden unverzüglich nach Eingang bei 030Casting eingepflegt. Änderung bedeutet eine Ergänzung der Vita, oder der Fotos oder des Videos oder der Wechsel der Agentur bzw. eine Änderung von deren Anschrift, bzw. der Telefonnummer. Änderungen können per Post, Telefax oder E-Mail an 030Casting übermittelt werden. 6. Sollen Inhalte ausgetauscht oder geändert werden, erfolgt dies bei Fotos/Videos durch Übersendung auf CD-ROM mit einer Anweisung, welches der Fotos in der Datenbank ersetzt werden soll bzw. durch Übersendung einer CD-ROM mit dem gesamten geänderten Videoclip. 7. Sämtliche Lieferungen an 030Casting erfolgen frei Haus. Portokosten werden von 030casting nicht übernommen. 8.Sämtliche an 030Casting gesandten Datenträger (CD-ROM, DVD, mit dem Videoclip bzw. Fotos) gehen in das Eigentum von 030Casting über. 9. Sollte die Spieldauer des gelieferten Videoclips mehr als 5 Minuten betragen, ist 030casting berechtigt, die Spieldauer durch Kürzung, z.B. durch Fortlassen der letzten Szene(n) zu reduzieren, bis der Videoclip eine maximale Länge von 5 Minuten hat. 10.Datenverarbeitung in der Vertragsbeziehung Wenn Sie sich bei uns registrieren, erheben und verarbeiten wir weitere personenbezogene Daten. Der Zweck der Datenverarbeitung- Weitergabe ist Ihre Vermittlung als Komparse-Kleindarsteller- Schauspieler- Model – Protagonist für Kinofilme, TV-Filme, TV-Serien, Tv Formate, Werbung, Musikvideos, Foto- Video-Theaterproduktionen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist somit Artikel 6 Absatz. 1 S. 1 lit. b) DSGVO -Vertragserfüllung. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. Wir erheben bei Ihrer Registrierung bzw. im Fortgang des Vertrages folgende Daten: Stammdaten -Name, PLZ, Wohnort, Bundesland, Geburtsjahr, Geschlecht- Kontaktdaten Handy-/ Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Fotos. Freiwillige Angaben: inhaltliche Informationen zu Ihrer Person -etwa körperliche Merkmale wie Größe, ethnisches Erscheinungsbild, Augenfarbe, Konfektionsgröße, Schuhgröße, Angaben zu Piercings und Tätowierungen, Fähigkeiten und Sprachen, Berufsausbildung und Erfahrungen als Darsteller- Komparse- Protagonist, Führerschein. Alle diese Daten werden offen erhoben. Ohne die Verarbeitung von Stamm- und Kontaktdaten sowie der Bereitstellung von Fotos ist eine Registrierung nicht möglich, da wir Sie ohne diese Angaben nicht an Film- Fernsehproduktionen vermitteln können. Die Angabe inhaltlicher Informationen zu Ihrer Person erfolgt freiwillig. Es sind keine negativen Konsequenzen damit verbunden, wenn Sie uns diese Daten nicht übermitteln. Ohne weitere freiwillige Angaben werden Sie jedoch ggf. seltener angefragt werden, da für die Vergabe von Rollen und Aufträgen etwa Konfektionsgröße bei vorgefertigten Kostümen und andere Angaben für die jeweilige Produktion wesentliche Entscheidungskriterien sind. Sie können diese Daten jederzeit in Ihrem Nutzerprofil ändern, teilweise oder vollständig löschen oder ergänzen. Wir verarbeiten diese Daten ausschließlich zum Zwecke der Vertragserfüllung –Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Wir geben diese Daten an Dritte weiter, soweit dies zur Vertragsdurchführung, also zur Vermittlung als Komparse, Kleindarsteller oder Schauspieler, oder Protagonist erforderlich ist. Diese Dritten sind Produktionsfirmen und deren weisungsgebundene Mitarbeiter z.B. Redakteure, Regieassistenzen, Kostüm- und Maskenabteilung, Aufnahmeleitung mit denen wir zusammenarbeiten und die von uns auf den Datenschutz verpflichtet wurden. Nach Möglichkeit geben wir nur pseudoanymisierte Informationen weiter, also keine Stamm- und Kontaktinformationen. Diese werden erst nach einer erfolgten Buchung/ einem konkreten Auftrag/ einem konkreten Einsatz als Komparse, Kleindarsteller oder Schauspielers oder Protagonisten übermittelt, um eine Kontaktaufnahme des künftigen Auftraggebers, etwa zur Abstimmung von Anprobe- und/oder Drehterminen, Kostümabsprachen oder zur Erreichbarkeit an den Einsatztagen, zu ermöglichen. Eine Verwendung Ihrer Daten zu anderen als den hier beschriebenen Zwecken erfolgt im Regelfall nicht. Jede weitere Verwendung/ Weitergabe von Kontakt-/ Stammdaten wird mit Ihnen von Fall zu Fall vorher abgesprochen bzw. Ihnen schriftlich, per Mail oder SMS, oder per Anruf mitgeteilt. Wenn Ihr Profil von einem Dritten, etwa einer Produktionsfirma oder dessen Mitarbeitern z.B. Regieassistenz für einen Dreh angefragt oder gebucht wird, speichern und verarbeiten wir diese Informationen zu Ihrem Profil in unserem Datenbank-System. Solche Informationen sind etwa die Tatsache, dass und wann Sie für einen Dreh gebucht wurden. Dies dient der Vertragsdurchführung - Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. b) DSGVO, etwa, um Sie als Komparse, Kleindarsteller oder Schauspieler oder als Protagonist zu vermitteln, um eine Kommunikation zwischen Ihnen und dem Dritten, Ihrem späteren Auftraggeber/ der Produktionsfirma oder um eine erneute Buchung durch einen Auftraggeber zu ermöglichen. Hierüber werden wir Sie im Einzelfall konkret telefonisch oder per E-Mail oder SMS informieren. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. b) DSGVO -Vertragserfüllung. Wir löschen Ihre Daten, wenn und soweit sie zur Vertragsdurchführung oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Artikel 6 Absatz. 1 S. 1 lit. f) DSGVO nicht mehr erforderlich sind oder wenn Sie Ihre erteilte Einwilligung widerrufen. Wir löschen Ihre freiwilligen Angaben , wenn und sobald Sie den Nutzungsvertrag kündigen oder diese Angaben aus Ihrem Kundenkonto entfernen, Ihre Stamm- und Kontaktinformationen sowie die Daten zu Ihren gebuchten Einsätzen, wenn aus dem Nutzungsverhältnis keine gegenseitigen Ansprüche mehr bestehen können, und die Informationen zu Anfragen, wenn kein berechtigtes Interesse mehr an ihnen besteht, regelmäßig mit Ablauf des Jahres nach Beendigung des zugehörigen Auftrags.
§ 7 Volljährigkeit
Wenn das Mitglied noch minderjährig ist, muss sich das Mitglied von seinem Erziehungsberechtigten eine Erlaubnis zum Vertragsabschluss einholen.
§ 8 Nutzungsrechte
1. Das Mitglied tritt die Nutzungsrechte an den von ihm zur Verfügung gestellten Bildern an die Fa. www.030Casting.de ab. Die Fa. 030Casting nimmt die Abtretung an. Das Mitglied erklärt, dass die Bilder authentisch sind, zu seiner Person gehören und frei für die Vermittlung und Werbung zur Verfügung stehen. Es erklärt weiterhin, dass keinerlei Rechte Dritter – insbesondere keinerlei gewerbliche Schutzrechte – an den Bildern bestehen. 2. www.030Casting.de ist berechtigt, die übertragenen Rechte ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen oder diesen Nutzungsrechte daran einzuräumen; dies sind insbesondere Veröffentlichungsrechte. 3. Das Mitglied stellt www.030Casting.de von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die diese aus etwaig bestehenden Kennzeichen-, Geschmacksmuster-, Gebrauchsmuster-, Patent-, Urheber- und anderen Immaterialgüterrechten oder allgemein wegen Rechtsverstößen des Mitglieds stellen. Die www.030Casting.de diesbezüglich entstehenden Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung und -verfolgung gegenüber Dritten gehen zu Lasten des Mitgliedes.
§ 9 Was sollte ich als Komparse oder Kleindarsteller wissen! Pflichten
1. Das Mitglied stimmt folgendem zu: Das Mitglied ist für alle von ihm bzw. über seine Zugangskennung produzierten und publizierten Inhalte selbst verantwortlich. Das Mitglied verpflichtet sich, den Anforderungen von § 6 TDG zu entsprechen und für alle ggf. geschäftsmäßigen Angebote Namen und Anschrift sowie bei Personenvereinigungen und Gruppen auch Namen und Anschrift des Vertretungsberechtigten anzugeben. Das Mitglied gewährleistet, dass die von ihm ggf. bereitgestellten Inhalte nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Insbesondere ist das Hinterlegen von diffamierendem, inhaltlich falschem, beleidigendem, obszönem, gotteslästerlichem, anstößigem, sexuell ausgerichtetem, bedrohendem, belästigendem oder rassistischem Material nicht gestattet. Entsprechende Verweise auf Angebote Dritter ("hotlinks") sind ebenfalls untersagt und berechtigen 030Casting zur Sperrung der Inhalte sowie zur fristlosen Kündigung. Das Mitglied wird in seinem Portrait keine anstößigen anatomischen oder sexuellen Anspielungen machen oder anstößig zweideutige oder sonst mit sexueller Nebenbedeutung belegte Sprache verwenden, und das Mitglied wird keine Nacktfotos veröffentlichen. www.030Casting.de behält sich das Recht vor, ist aber nicht verpflichtet, jedes Portrait oder Foto, das den Vermittlungsansprüchen von www.030Casting.de nicht entspricht, zurückzuweisen. Das Mitglied wird über www.030Casting.de nicht bei anderen Mitgliedern für den Kauf oder Verkauf irgendwelcher Produkte oder Dienstleistungen werben oder diese darum bitten. Das Mitglied wird keine Kettenbriefe oder Junk-E-Mails oder ähnliches an andere www.030Casting.de-Mitglieder verschicken. Das Mitglied wird ohne die vorherige Zustimmung des Inhabers von Schutzrechten kein urheber- oder markenrechtlich geschütztes, oder sonst gesetzlich geschütztes Material veröffentlichen, verbreiten oder in irgendeiner Weise reproduzieren. Das Mitglied ist allein verantwortlich für seine Kontakte zu anderen www.030Casting.de-Mitgliedern. 2. Verfügbarkeit:- Wenn wir Sie buchen, dann buchen wir Sie generell für mindestens 10 Stunden. Aus diesem Grund sollten Sie sich den ganzen Tag frei halten. Wenn Sie z.B. abends einen Termin haben, dann können wir nicht garantieren, dass Sie diesen wahrnehmen können, also halten Sie sich bitte an dem gebuchten Drehtag komplett frei. Das Mitglied sollte sich im Vorfeld, bevor es eine verbindliche Zusage gibt, gut überlegen, ob ihm genügend Zeit für einen Dreh zur Verfügung steht. Jede Absage verursacht unnötige Arbeit. Sollte das Mitglied krankheitsbedingt verhindert sein und trotz Zusage nicht zum Dreh erscheinen, behalten wir uns vor, eine Krankheitsbescheinigung von ihm anzufordern. 3. Drehdauer:-Wir können keinesfalls konkrete Aussagen über die Dauer eines Komparseneinsatzes treffen. Nach Ablauf der 10 Stunden werden Überstunden bezahlt. Oftmals dauern die Drehs länger als die genannten 10 Stunden und wir bitten Sie, sich immer entsprechend darauf einzustellen. Natürlich gibt es auch kurze Drehs, aber dies können wir Ihnen meist nicht im voraus sagen! 4. Verpflegung: Normalerweise wird von der Produktionsfirma kein Catering gestellt, daher gilt grundsätzlich: Verpflegen Sie sich selbst! Sie werden in jedem Fall mit Getränken wie Mineralwasser und Kaffee versorgt! 5. Folgende Unterlagen sollten Sie bei jedem Dreh dabei haben: - Name Ihrer Krankenkasse - Ihre Sozialversicherungsnummer -Sozialversicherungsausweis in Kopie - Rentenausweis in Kopie - Schülerausweis -sofern vorhanden als Kopie - Immatrikulationsbescheinigung sofern vorhanden als Kopie 6. Garderobe:-Grundsätzlich gilt: Immer doppelte Garderobe mitnehmen- das bedeutet eine zusätzliche komplette Garderobe. Die doppelte Garderobe ist Teil der Buchung. Einen Tag vor Ihrem Einsatz können wir Ihnen genau sagen, welche Garderobe Sie mitbringen müssen. 7. Pünktlichkeit ist sehr wichtig! Am besten sind sie 10-15 Minuten vorher am Set und melden sich direkt beim Aufnahmeleiter! Ihre Unpünktlichkeit kann die Kürzung Ihrer Gage oder sogar die Absage Ihres Einsatzes ohne Gagenzahlung zur Folge haben. Wir können Unpünktlichkeit keinesfalls akzeptieren und Sie gefährdet daher Ihre weitere Vermittlung. 8. Warten: und Ruhe bewahren Bitte verhalten Sie sich möglichst professionell. Warten gehört mit zum Job.Bitte Ruhe!": bedeutet für ALLE Stillschweigen! 9. Fotografieren+ Autogramme+ Handies+ Besucher-Fotografieren: Am Set darf incht fotografiert oder gefilmt werden.Autogramme: Bitte am Set nicht nach Autogrammen etc. fragen. Erst wenn die Dreharbeiten beendet sind. Handys: bitte ganz ausschalten! Es darf auch keine SMS/MMS geschrieben werden. 10. Wenn das Mitglied zum Tag des Drehs trotz verbindlicher Zusage verhindert sein sollte, muss es spätestens 2 Tage vorher absagen. Sollte diese Frist nicht eingehalten werden oder das Mitglied ohne erkenntlichen Grund absagen, behält sich www.030Casting.de das Recht vor, dem Mitglied eine Vertragsstrafe, je nach Umfang des entstandenen Schadens in Höhe von 50,- bis 5.000,- Euro in Rechnung zu stellen. Wenn ein 030Casting Mitglied über eine Produktionsfirma nach einer Buchúng durch 030casting noch einmal direkt gebucht werden soll, hat das Mitglied sich bitte sofort bei uns zu melden. 11. Es kann auch vorkommen, dass www.030Casting.de dem Mitglied einen Dreh absagt. Leider liegt das nicht immer in unserer Macht. Oftmals entscheiden sich die Produktions-und Fernsehfirmen kurzfristig um. Sie ändern kurzfristig die Handlungsstränge, Drehpläne etc.. Sollte dies der Fall sein, dann tut es uns außerordentlich leid. www.030Casting.de versucht dem Mitglied einen neuen Dreh zu vermitteln, sofern es die Auftragslage zulässt.
§ 10 Haftung
1. Bei Zustandekommen einer Vermittlung haftet ausschließlich das Mitglied für die Erfüllung des Vertrages mit der entsprechenden Produktionsfirma. www.030casting.de hat mit der Bereitstellung der Daten seine Leistung erfüllt; weitere Leistungen sichert www.030casting.de nicht zu. Das Mitglied versichert, die übersandten Daten und Bilder auf Sauberkeit (Freisein von Viren u. ä.) überprüft zu haben. Für Schäden bei www.030Casting.de, die er aufgrund einer Vernachlässigung dieser Sorgfaltspflicht zu verteten hat, haftet er ohne Einschränkung. www.030Casting.de haftet ausschließlich für Schäden, die seitens www.030Casting.de, seiner gesetzlichen Vertreter oder seiner Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht werden. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit wird ausgeschlossen. www.030casting.de haftet nur für Schäden infolge von Leistungsausfällen und -verzögerungen bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln. 2. Aus der Leistungsbeschreibung im Vertrag folgt keine rechtsverbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften.www. 030Casting.de übernimmt keine Gewähr dafür, dass die von www.030Casting.de erbrachten Leistungen einem von dem Vertragspartner verfolgten bestimmten Zweck genügen. 3. www.030Casting.de haftet nicht für die übermittelten Informationen und zwar weder für deren Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität, noch dafür, dass sie frei von Rechten Dritter sind. Bei inhaltlichen Mängeln steht www.030Casting.de das Recht der Nachbesserung zu. Den Vertragspartner trifft insoweit eine Mitwirkungspflicht an der Erfüllung der vertraglich vereinbarten Leistungen. 4.Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsschluss oder unerlaubter Handlung sind sowohl gegenüber www.030Casting.de als auch im Verhältnis zu deren Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. 5.Der Vertragspartner haftet für alle Folgen und Nachteile, die www.030Casting.de und/oder Dritten durch ein vertragswidriges Verhalten des Vertragspartners, die missbräuchliche oder rechtswidrige Verwendung der Leistung und Dienste von www.030Casting.de oder dadurch entstehen, dass der Vertragspartner seinen sonstigen Pflichten und Obliegenheiten nicht nachkommt. 6.Der Vertragspartner sichert mit Übersendung seiner personenbezogenen Daten zu, dass diese richtig sind und der Wahrheit entsprechen. Für falsche Angaben, die der Vertragspartner gegenüber www.030casting.de macht, übernimmt www.030Casting.de keine Haftung. 7. Für den Fall, dass Dritte eine Rechtsverletzung gegenüber www.030Casting.de behaupten, ist www.030Casting.de berechtigt, die Daten des Mitglieds aus dem Netz zu nehmen, bis eventuelle Rechtsfragen geklärt sind. In solchen Fällen verlängert sich weder der Vertrag noch ist die Vergütung - auch nicht teilweise - zurückzuzahlen. Dies gilt insbesondere für die Fälle, in denen Fotografen eine Verletzung ihrer Urheberrechte an den www.030Casting.de zur Verfügung gestellten Fotos behaupten. Gleiches gilt auch für die Videoclips. 8. www.030Casting.de haftet gegenüber dem Mitglied nicht für eventuelle missbräuchliche oder vom Mitglied nicht gewünschte Verwendung seiner Daten durch Internet-Teilnehmer. Dem Mitglied ist bekannt und er akzeptiert, dass die von ihm zur Verfügung gestellten Daten im Rahmen des Internet für jedermann frei zugänglich sind. 9. Bei Unterlassung der rechtzeitigen Absagemitteilung wird die Löschung aus der Kartei vorgenommen. Sollten Sie trotz Buchung nicht erscheinen, so wird eine Vertragsstrafe/Aufwandsentschädigung in Höhe von 50,- bis zu 1000,- EUR zzgl. gesetzlicher MwSt. fällig.
§ 11 Vorgehen
Soweit Dritte glaubhaft Ansprüche wegen vom Mitglied zu verantwortender Inhalte erheben, so ist es - ob diese Ansprüche berechtigt sind oder nicht - www.030Casting.de gestattet, die entsprechenden Daten zu sperren. Das Mitglied erklärt sich daher einverstanden, dass die beanstandeten Inhalte und gegebenenfalls beanstandete Verweise auf Inhalte Dritter gesperrt werden. Auf die Verantwortlichkeitsverteilung in § 5 TDG wird ausdrücklich Bezug genommen.
§ 12 Kenntnisnahme von Daten durch Dritte
1. Dem Mitglied ist bekannt, dass für alle Teilnehmer im Übertragungsweg des Internets die Möglichkeit besteht, von in Übermittlung befindlichen Daten ohne Berechtigung Kenntnis zu erlangen. Dieses Risiko nimmt das Mitglied in Kauf. Ebenso übernimmt www.030Casting.de keine Garantie dafür, dass die Daten trotz sorgfältiger Auswahl der Kontaktpersonen und Diskretion, nicht doch über Umwege an Dritte geraten. 2. Grundsatz der Weitergabe von Daten Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur an Dritte weiter, wenn: Sie Ihre nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe nach Art. 6 Absatz 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, für den Fall, dass für die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulässig und nach Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Durchführung und Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Vertragserfüllung, siehe hierzu insbesondere Ziff. 8 – Datenverarbeitung im Vertragsverhältnis. 3.Dienste und Inhalte Dritter Wir setzen auf unserer Website Inhalte Dritter ein, um sie optimiert und wirtschaftlich zur Verfügung stellen zu können. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Erforderlich hierfür ist insbesondere die Verarbeitung Ihrer IP-Adresse -s.o., daneben können auch "Pixel Tags" bzw. "Web Beacons" – unsichtbare Grafikdateien – zum Einsatz kommen, die zur Auslieferung der Dienste erforderlich sind. Diese Dienste können von Ihnen eingegebene Informationen – etwa zum Routenplaner – an den jeweiligen Betreiber der Dienste übermitteln. Wir verwenden die folgenden Fremddienste: Google Maps: wir verwenden Plugins zu den Karten von "Google maps", einem Dienst der Google Inc. -https://www.google.de/intl/de/about-1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA Google Fonts: wir verwenden Schriftarten -"fonts"- von Google Fonts, einem Dienst der Google Inc. -https://www.google.de/intl/de/about/- 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
§ 13 Überwachung
www.030Casting.de behält sich das Recht vor, ist aber nicht verpflichtet, das in der online-Datenbank veröffentlichte Material zu überwachen. www.030Casting.de kann nach freiem Ermessen entscheiden, ob das von dem Mitglied dort zur Verfügung stehende Material weiterhin angeboten bleibt oder aber vom Server herunter genommen wird. Dessen ungeachtet bleibt das Mitglied allein verantwortlich für das Material, das er in öffentlichen Bereichen des Service und in seinen privaten E-Mail Nachrichten zugänglich macht. Zwischen dem Mitglied und anderen www.030Casting.de-Mitgliedern versandte E-Mails, die der allgemeinen Öffentlichkeit nicht zugänglich sind, werden von www.030Casting.de als privat behandelt.
§ 14 Beendigung des Vertragsverhältnisses
Die Beendigung des Verhältnisses tritt mit Löschung der Daten auf dem Server von www.030Casting.de in Kraft.
§ 15 Löschung der Daten
Die Löschung der Daten ist auf Wunsch des Mitglieds jederzeit ohne Wahrung von Fristen möglich; der jeweilige Jahresbeitrag wird nicht zurückerstattet.
§ 16 Zusatzbestimmungen bei kostenloser Registrierung
Zur Vergütung der www.030Casting.de entstehenden Kosten (Server, Datenbankpflege) kann entweder Werbung in Form von Werbebannern eingeblendet oder in unregelmäßigen Abständen per Direktwerbung der User kontaktiert werden. Die Direktwerbung wird dann als Stand-Alone Mail, SMS- bzw. Postwerbung höchstens 1x pro Woche versendet. Die Werbung ist jederzeit kündbar und dient zur Kostendeckung. Hierzu bitte eine e-mail senden an info@030casting.de, Stichwort: Werbung abbestellen. www.030Casting.de löscht auf Verlangen des Users jederzeit die Daten auf dem Server. www.030casting.de behält sich das Recht vor, ebenfalls jederzeit die Daten vom Server zu löschen.Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website sowie Art und Zweck von deren Verwendung Beim Aufrufen unserer Website www.030casting.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfaßt und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt -Referrer-URL verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers. Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies und Analysedienste ein und Dienste Dritter, außerdem unterhalten wir Präsenzen auf Social Media-Plattformen. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 -7 dieser Datenschutzerklärung.
§ 17 Rechtshinweise
Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden von www.030Casting.de oder Dritten sorgfältig recherchiert und geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernimmt www.030Casting.de keine Haftung. Für Internetseiten Dritter, auf die http://www.030Casting.de/ durch Hyperlink verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. www.030casting.de ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Die Webseite von www.030casting.de kann ohne Wissen von www.030Casting.de von einer anderen Webseite mittels Hyperlink angelinkt worden sein. www.030Casting.de übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalte oder irgendeine Verbindung zu http://www.030Casting.de/ in Webseiten Dritter. Außerdem behält sich www.030Casting.de das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der Webseite von www.030Casting.de sind geistiges Eigentum von www.030Casting.de. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen, vorherigen Zustimmung von www.030Casting.de, soweit dies vertraglich nicht anders geregelt ist.
§ 18 Schlussbestimmungen
1. Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen 2. Für die von www.030Casting.de auf der Grundlage dieser AGB´s abgeschlossenen Verträge und für aus ihnen folgende Ansprüche gleich welcher Art gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland 3. www.030Casting.de ist berechtigt, diese Allgemeinen Vertragsbedingungen einschließlich aller Anlagen mit einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Widerspricht der Vertragspartner den geänderten Bedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung, spätestens jedoch bis zu dem Zeitpunkt, zu dem die Änderung in Kraft treten soll, so wird diese entsprechend der Ankündigung wirksam. Widerspricht der Vertragspartner fristgemäß, so istwww. 030Casting.de berechtigt, den Vertrag zu dem Zeitpunkt zu kündigen, an dem die geänderte Bedingung in Kraft treten soll. 4. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Berlin.